Generalüberholung von Holzblasinstrumenten
• Reinigung von Korpus und Mechanik
• ausbessern von Holzrissen,
• Ausbeularbeiten
• austauschen von Federn
• planarbeiten von Tonlochkaminen
• erneuern von Kork, Filz und Polster
• richten von Mechanik
• Mechanik einziehen- Axial- und Radialspiel
• Beseitigung von mechanischem Spiel
• Lötarbeiten
• ölen von Hölzern, Achsen und Schrauben
• Einregulierung der Polster
• einstellen der Mechanik
• testen des Instrumentes

Alle Reparaturen Ihrer Holzblasinstrumente werden je nach Zustand durchgeführt.